Der Ferienort Chania ist aufgrund der Verflechtung der Kulturen, die ihn seit mehreren Jahrhunderten geprägt haben, außergewöhnlich charakteristisch. Vom römischen König Kidon bis zu den Herrschern von Byzanz, vom venezianischen Luxus bis zu den türkischen Invasoren. Es gibt prächtige Paläste, gepflasterte Straßen, Befestigungsanlagen. Jedes Gebäude erinnert an das schwierige, aber so interessante Schicksal dieser Stadt. Wir werden unseren Weg vom Hügel des Propheten Elia beginnen. Auf der einen Seite bietet sich ein wunderbarer Blick auf die Altstadt, von der 5 Häuserblocks mit ihren engen Gassen, verwinkelten Grüns und Gerüchen der nationalen Küche ungewöhnlich malerisch sind. Auf der anderen Seite - das Meer und die schneebedeckten Gipfel der wunderschönen Weißen Berge.



 Dann gehen wir runter zum Stadtmarkt, der laut vielen Touristen einer der besten in Europa ist. Hier versteht man wirklich, dass es in Griechenland alles gibt! Die einzigartigen Sorten von Honig, Tee und Kaffee aus Bergplantagen, eine Vielzahl von Meeresfrüchten und Fisch. Sie finden etwas absolut Einzigartiges, das Sie als Souvenir oder Geschenk mit nach Hause nehmen können. Vergessen Sie nicht über den großen Food-Court, die eine große Vielfalt an lokalen Spezialitäten und nationalen Gerichten!
Unsere nächste Station ist das Kloster Chrysopigi - ein Kloster, das der Ikone der Muttergottes "Lebensspendenden Quelle", auch "Goldene Quelle" ("Chrysopigi") gewidmet ist. Das Kloster wurde im 16. Jahrhundert gegründet und war ursprünglich ein männliches Kloster. Es wurde nach dem Zweiten Weltkrieg wieder restauriert. Jetzt ist das Kloster weiblich. Die Schwestern des Klosters beschäftigen sich mit traditionellem Klosterhandwerk: Ikonenmalerei und Wandmalerei von Tempeln, Imkerei, Herstellung von Kerzen und Weihrauch, Seifenherstellung und Anbau von ökologisch reinem Gemüse und Obst auf dem Klostergelände.

Note:
Individuelle Führung für 5-6 Stunden bis zu 7 Personen, 290 € pro Gruppe
Auto mit Fahrer
Führen
Erfrischende Getränke
Wi-Fi an Bord
Eintrittspreis ins Kloster 2,50 €
Dienstag, Donnerstag und Freitag, Führungen am Nachmittag

PEO Kissamou - Chanion 139
73014 Ag. Marina | Chania | Crete | Greece
MH.T.E.: 1042E60000268801


+30 28210 60 240
+30 699 280 0329
+49 1577 559 3278